We help the world growing since early 1940
Real Estate Development & Construction| Kolumns | New Delhi

Posts

10 Schritte zur Arbeit Ihrer Träume

Finden Sie einen Job – finden Sie nicht nur einen Weg, um Geld zu verdienen. Dies bedeutet, internes Potenzial aufzudecken, sich realisiert zu fühlen und jeden Tag das Leben zu genießen. Was uns daran hindert, eine Traumarbeit zu finden?

„Ich gehe zu Interviews, aber ohne Erfolg“: „Ich habe einen wunderbaren Lebenslauf, ich bin ein Profi in meinem Geschäft, aber für ein Jahr kann ich keinen Job finden“, „Ich möchte meinen Job ändern, aber ich “Ich habe Angst und ich weiß nicht, wo ich anfangen soll”. Vertraut? Solche Fragen stellen mich ziemlich oft. So erhöhen Sie Ihre Beschäftigungschancen? Warum einige schnell zu einem neuen Job gehen, während andere seit Monaten frei schwimmen?

In der Regel ist es schwieriger, einen Job für diejenigen zu finden, die:

kann seine wahren Ziele nicht bestimmen;

besitzt nicht die notwendigen Informationen;

verwendet keinen systematischen Ansatz.

Diese Empfehlungen helfen dabei.

eines. Bestimmen Sie die Zone der proximalen Entwicklung

Vielleicht ist dies einer der wichtigsten Schritte. Was kommt zu uns, wenn wir nach etwas suchen? “Etwas” und kommt. Um die Arbeit zu bekommen, die Geld und Vergnügen bringt, müssen Sie sich für verschiedene Dinge entscheiden.

Denken Sie daran, was Sie wirklich gerne tun

Was du liebst, von dem du Gänsehaut von deinem Rücken hast. Fühle einen Anstieg, wenn du den Deal erfolgreich abgeschlossen oder gemeldet hast? Oder als sie sich einen neuen Verkaufslogan ausgedacht haben oder einen ausgezeichneten Code schrieben? Sei ehrlich zu dir. Ersetzen Sie Ihre eigene „Wunsch“ nicht sozial gewünscht. Folgen Sie Ihren eigenen, nicht den Träumen anderer Menschen.

Tatyana führte die Abteilung für große Medien für mehrere Jahre an. Sie mochte die Arbeit, arrangierte das Einkommensniveau. Als sie über die Veränderungen nachdachte, die sie professionell wachsen musste, verstand nicht, welchen Weg sich bewegen sollte.

Kollegen sagten, dass die Organisation interner Unternehmensschulungen genau sie ist. Aber Tatyana hatte das Gefühl, dass es nicht ganz war, es gab keine Antrieb

Nachdem Sie darüber nachdenken, was sie wirklich mag, wurde ihr klar: Ja, sie liebt es wirklich zu organisieren. Aber keine Schulungen, sondern Hochzeiten („Welche Hochzeiten, Sie sind in einem ernsthaften Geschäft!”)). Arbeitet jetzt in einer Hochzeitsagentur und freut sich, dass ich keine Angst hatte, sich in ihren Wünschen zuzugeben.

Analysieren Sie, was Sie bereits können und können am besten können

Wir unterschätzen oft oder berücksichtigen unsere Talente oder Fähigkeiten nicht. Nehmen Sie einen Stift, Papier und schreiben Sie alles auf, was sich in Ihrem professionellen Gepäck angesammelt hat. Vielleicht haben Sie am letzten Arbeitsort einige Fähigkeiten erworben, ohne sie in der Stellenbeschreibung zu haben. Gelernt, Texte wunderschön zu schreiben? Beherrscht ein neues Designprogramm? Führte eine Prüfung von Gegenparteien durch? All dies kann zu Ihrem Vorteil werden.

Den Markt studieren

Was ist derzeit gefragt, welche Branchen und Berufe in naher Zukunft vielversprechend sein werden. Forschung und Veröffentlichungen zu diesem Thema im Internet sind jetzt genug. Die Zone, in der sich all diese Bereiche kreuzen und der Bereich optimaler Wahl sein wird. Und wenn das, was passiert ist, Ihnen ein inneres Lächeln, Interesse und ein Gefühl der Angst verursacht, zweifeln Sie nicht: Das ist es, das ist das gleiche, Ihre. Fühlen Sie sich frei, weiterzumachen!

2. Visualisieren Sie das Bild der zukünftigen Arbeit

Nachdem Sie sich in die Richtung entschieden haben, erstellen Sie das Bild eines neuen Jobs in Ihrer Fantasie. Stellen Sie sich die Position des Levels vor und welches Unternehmen Sie bekommen möchten. Beschreiben und zeichnen, was Sie tun, welche Aufgaben Sie lösen, wer Sie umgibt, wie Ihr Chef ist, wie der Arbeitsplatz aussieht.

Wenn Sie von Natur aus ein Introvertierter und ein idealer Arbeitsplatz für Sie sind, ist ein ruhiges, ein gemütliches Büro mit kleinem Clow? Der Rat hier ist einfach: Befolgen Sie Ihre Bedürfnisse. Je genauer das Bild, das Sie in der Fantasie erstellen, desto näher die Realität sein wird.

3. Fokus

Sie setzen Ziele bei der Arbeit? Verwenden Sie einen Geschäftsansatz und bei der Suche nach einem neuen Job. Legen Sie ein spezifisches Ziel fest und bestimmen Sie die Bedingungen seiner Leistung. Zum Beispiel: “In drei Monaten möchte ich als Finanzkontroller mit einem Gehalt von 150 Tausend Rubel nach Abzug von Steuern im Unternehmen von den Top-3 in der Pharmaindustrie arbeiten.”. Gleichzeitig offen für andere Möglichkeiten. Es ist wahrscheinlich, dass Sie ein Angebot für eine ähnliche Position erhalten oder eine attraktive freie Stelle in einer anderen Branche sehen.

vier. Nehmen Sie eine Jobsuche als Projekt

Erstellen Sie einen Suchplan, bestimmen Sie die Fristen für die Implementierung, erstellen Sie Ihr eigenes System von Leistungsindikatoren, um Zwischenergebnisse zu bewerten. Verwenden Sie zur Einfachheit das verfügbare Online -Projektmanagementprogramm oder erstellen Sie eine regelmäßige Excel -Tabelle, um den Fortschritt zu verfolgen.

Vernachlässigen Sie die Methodik von „Salania Veron“ nicht – zum Beispiel: 100 Antworten – 10 Einladungen zu einem Interview – 1 Beschäftigung. Handeln methodisch und lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn sie Sie nicht sofort beantworten oder ablehnen. Geben Sie nach Möglichkeit den Grund für die Ablehnung an. Auf diese Weise können Sie die Mängel anpassen und solche Fehler in Zukunft vermeiden.

Und natürlich im letzten Moment alles verlassen. Beschäftigung ist ein Prozess, der Sequenz und Geduld erfordert. Dies ist heute in Ihrem Zeitplan, es lohnt sich, den Punkt „eine Antwort von Eichar zu erhalten“, und Eichar kann einen zweiwöchigen Urlaub haben. Bestimmen Sie daher selbst nicht nur Fristen, sondern auch Redlans – interne Begriffe für jede Phase. Sie werden also weniger Stress erleben.

5. Korrigieren Sie einen Plan oder Ziel

Wenn Sie sehen, dass alle Ihre Bemühungen kein Ergebnis erzielen, sind Sie möglicherweise in einer der fünf Fallen:

Formuliert eine unscharfige Anfrage und Sie selbst verstehen nicht vollständig, was Sie wollen.

Ihr Ziel ist zu ehrgeizig und objektiv entspricht nicht der professionellen Ebene oder der Marktsituation.

Haben Sie nicht genug Aufwand für direkte Suche.

Der Lebenslauf wird falsch zusammengestellt.

Sie haben Schwierigkeiten mit dem Interview.

Self -acht für all diese Punkte, wenden Sie sich an Ihre Lieben oder Experten. Passen Sie den Zweck und den Aktionsplan an.

Dmitry wollte zu einem größeren Unternehmen in seiner Branche gehen. Er setzte sich ein klares Ziel für sich selbst – die Position des Finanzdirektors mit einem Anstieg des Einkommensniveaus bis zum Ende des Jahres um 30%. Erfahrung in einer ähnlichen Position erlaubt dies, dies zu tun. In dem neuen Unternehmen konnten sie jedoch nur das Niveau des stellvertretenden Finanzdirektors und ein Gehalt von 10% niedriger als der aktuelle anbieten. Dmitry wollte einen solchen Vorschlag nicht ertragen. Aber durch Interviews wurde mir klar, dass seine Erfahrung wirklich nicht einem neuen Niveau entspricht.

Was zu tun ist? Nachdem er seinen Protestzustand analysiert hatte, erkannte er: seine Unvorbereitung, ein geringes Gehalt zu erhalten – dies ist eher die Stimme eines verwundeten Ego. Und die Abreise auch bei einem Rückgang wird es ihm ermöglichen, professionell zu wachsen und in Zukunft neue Aussichten zu eröffnen.

6. Sei proaktiv

Wenn Sie auf der Suche nach Arbeit sind, bedeutet dies nicht, dass sie Sie selbst finden wird. Auf der Suche zu sein ist wie am Meer zu sitzen und auf gutes Wetter zu warten. Aber aktiv auf der Suche nach Netzen zu arrangieren und eine Angelrute zu werfen. Mit Ködern für den Fisch, den Sie brauchen.

Bestimmen Sie die Liste der attraktiven Unternehmen für Sie. Senden Sie einen Lebenslauf an Arbeitgeber, antworten Sie auf Leerstellen, warten Sie nicht auf eine magische Einladung. Wenn Eichar Ihnen nicht antwortet, schreiben Sie in ein paar Tagen einen zweiten Brief. Besser anzurufen, wenn es Kontakte gibt.

7. Verwenden Sie alle möglichen Jobsuchekanäle

Verwenden Sie alle verfügbaren Kanäle. Als formell: Beschäftigungsportale, Arbeitgeberstandorte, freie Stellen, Rekrutierungsagenturen – und informell: Verwandte, Bekannte, Freunde. Sagen Sie ihnen, dass Sie einen Job suchen und offen für Angebote sind. Bitten Sie Sie, Sie zu empfehlen. Die Macht der Nichtverbindung und der persönlichen Bekannten ist schwer zu überschätzen. Manchmal werden freie Stellen nur „in ihrem eigenen“ oder in bedingten geschlossenen Zugang verteilt.

Je größer der Kreis Ihrer professionellen Kommunikation ist, desto höher ist die Beschäftigungswahrscheinlichkeit

Oksana hat lange geplant, die Arbeit zu ändern, hat es aber nicht gewagt, dies offen zu erklären. Es schien ihr, dass die Botschaft über die Suche nach Arbeit in den Augen von Freunden ihre Bedeutung verringern würde. Außerdem glaubte sie immer, dass nur Verlierer „durch Bekanntschaft“ arrangiert werden, die arrangiert werden, dass. Die schleppende Suche dauerte mehr als ein Jahr. Sobald sie sich entschied, ihren Freunden und Bekannten mitzuteilen, dass sie auf dem Gebiet der PR Arbeit suchte, warf mehrere Personen ihre Links zu interessanten freien Stellen, die nicht öffentlich veröffentlicht wurden.

acht. Machen Sie einen hochwertigen Lebenslauf

Ihr Lebenslauf ist Ihre Visitenkarte, Ihr “Multipasssport”. Es muss den Positionen entsprechen, von denen Sie behaupten, dass sie kurz, strukturiert sind und Ihren Wert für das Unternehmen widerspiegeln. Keine Notwendigkeit, die für diese Stelle unbedeutende Erfahrung unbedeutend zu beschreiben.

Erfahren Sie auswendig Ihren Lebenslauf, um eine Frage zu beantworten, unabhängig davon. Rechnungsübergreifend an jemanden, der sich in der Nähe befindet. Sei wahr, aber sei nicht zu sehr schüchtern. Wenn nicht Sie, wer wird es dem Arbeitgeber erzählen, was für ein wundervoller Fachmann Sie sind und warum das Unternehmen Sie gewinnen wird, wenn es Sie einstellen wird?

Wenn Sie einen Lebenslauf auf drei Seiten schreiben, auf dem Sie alle Ihre Erfolge aus der Schulbank beschreiben, zeigt dies höchstwahrscheinlich ein geringes Selbstwertgefühl an. Fragen Sie sich: Warum ist es wichtig, dass ich über all meine Errungenschaften erzähle? Was ich möchte, dass andere über mich wissen? Was wird tatsächlich wichtige Informationen über mich für dieses Unternehmen sein? Versuchen Sie nicht, ein „sehr gutes Mädchen“ oder „sehr guter Junge“ für den Arbeitgeber im Lebenslauf zu werden. Konzentrieren und beschreiben Sie die Erfahrungen und Erfolge, die einer bestimmten Position entsprechen.

Und über das Hobby. Cross -Stitching oder Fischen kann natürlich Ressourcenklassen für Sie sein. Aber es wird besser, wenn Sie diese Geschichte mit Ihren Kollegen für eine Tasse Tee nach der Beschäftigung teilen.

9. Bereiten Sie sich auf ein Interview vor

Zuallererst emotional. Welche Gefühle entstehen, wenn wir das Wort “Interview” hören? Normalerweise Angst und Angst – außer der Freude, die Sie in dieser Phase erreicht haben. Ein Interview ist immer Stress, die Freigabe von Adrenalin und die Aufnahme des „Angriffs- oder Lauf“ -Schemas. Daher zeigen wir entweder Anzeichen von Aggression oder verziehen einen Klumpen und fallen in einen Stupor. Bestimmen Sie, wie Sie dazu neigen, in einer stressigen Situation zu reagieren, und lernen Sie, Ihre Emotionen zu kontrollieren.

Geben Sie den Provokationen nicht nach, wenn Sie zum Stress -Interviewformat kommen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie bereit sind, Ihr Temperament zu verlieren, denken Sie an das Hauptprinzip von Carlson: „Ruhe! Nur ruhig!»Am Ende wird das Schlimmste passieren, wenn Sie nicht genommen werden? Sie werden dich nicht nehmen. Ist alles so beängstigend?

Wenn Sie vor einem Interview immer noch an sich selbst bezweifeln, wird der Gedanke zur Ressource: “Ich bin ein würdiger Kandidat für diese

Position.”. Ihr Vertrauen wird an den Interviewer übertragen. Schließlich sind Sie wirklich wert, was Sie wollen und sich selbst ausgewählt haben, ist es wahr?

No Comments :

Leave a Reply :

* Your email address will not be published.